Sie haben Fragen? Rufen Sie uns doch einfach an! 09133 / 3669

Über uns

Eine kleine Erfolgsstory

"Es war einmal vor langer Zeit in einem kleinen Dorf am Rande der Fränkischen Schweiz..."

So, oder zumindest so ähnlich, ließe sich der Beginn unserer Unternehmensgeschichte formulieren. Es begann tatsächlich schon 1973 in der kleinen oberfränkischen Ortschaft Gaiganz mit einem einzigen Bus. Die Gründer Manfred und Brigitte Schönfelder zeigten Unternehmergeist und glaubten fest an ihre Idee und den Erfolg ihres Unternehmens. Die Werkstatt befand sich im Keller, das Büro im Wohnzimmer und der Fahrzeugstellplatz vor dem Haus.

Die ersten Jahre

Manfred Schönfelder war zu Beginn mit seinem ersten Bus Marke Mercedes Benz hauptsächlich im Linienverkehr der OVF (ehemals Deutsche Bundesbahn) tätig. Schon bald zahlten sich Freundlichkeit, Engagement und Qualität aus und das junge Unternehmen erwarb sich einen guten Ruf in der Region. Erste Anfragen von Vereinen kamen hinzu und Manfred Schönfelder war als einziger Fahrer mit seinem Fahrzeug schnell ausgelastet. Nach und nach erhielt das Unternehmen personelle Verstärkung durch die Söhne Markus, Frank und Matthias. Durch großes persönliches Engagement der gesamten Familie und neue Investitionen wuchs die Flotte im Lauf der nächsten Jahre auf vier Busse an.

Eine neue Phase

Nach jahrelanger erfolgreicher Kooperation mit der Firma Omnibus-Buschner GmbH erfolgte im Oktober 1999 die Zusammenführung beider Unternehmen unter dem gemeinsamen Namen Omnibus Schönfelder. Das Betriebsgelände der Firma Omnibus-Buschner GmbH in Baiersdorf war glücklicherweise groß genug und der Geschäftsbetrieb konnte nach kurzer Umzugsdauer reibungslos weitergeführt werden. Diese starke Partnerschaft vergrößerte das Potential der Firma bedeutend und führte letztendlich zu einer nochmaligen Erweiterung der Flotte auf neun Busse.

Heute und in Zukunft

Unser Unternehmen präsentiert sich heute als zuverlässiger und renommierter Dienstleistungspartner. Wir fahren ausschließlich mit modernen First-Class-Bussen der Mercedes-Benz/Setra; das Durchschnittsalter der Fahrzeuge beträgt 3,1 Jahre (Stand Januar 2016). Zu unseren zufriedenen Kunden gehören ortsansässige Vereine sowie namhafte regionale und überregionale Unternehmen. Hohe Flexibilität, freundliche und kompetente Fahrer sowie hochwertiges Material sind die tragenden Säulen unseres Erfolgs. Wir werden Ihnen auch in Zukunft immer ein zuverlässiger Partner sein und mit unseren ansprechenden Bussen und unserem überzeugenden Service zu Ihrem Erfolg beitragen!